MACAMA

brasilianisch essen & trinken

MACAMA

brasilianisch essen & trinken

THE CITY OF SAMBA

Tilt shift of the Carnaval party in Rio de Janeiro. Made by Jarbas Agnelli and Keith Loutit

    

Neueste Beiträge

Brasilianische Küche: Maniok Chips

Wir mögen Chips. Warum, weil es so kracht beim futtern? Nein, es liegt an dem Fett und dem Salz, das will der Körper unbedingt haben, das ist lebensnotwendig für ihn. Ist die klassische Chips-Packung geöffnet, kann man gar nicht mehr aufhören. Unser Gehirn fordert immer mehr...

Brasilianische Küche: Krebsfleisch gratiniert

Das traditionelle in der brasilianischen Küche ist besonders gut. In den Küstenregionen werden natürlich Gerichte mit marinen Ingredienzien geschätzt. Wer ein ganzes Dutzend eingeladener Gäste nicht schon mit einer Vorspeise füllen möchte, dem empfehle ich Casquinha de Siri – gehacktes Krebsfleisch, mit nur wenigen Zutaten angebraten und überbacken...

Cashew Caju Kaschu – Die Scheinfrucht mit Nuss

Der weltweit größte Cashew-Baum, bekannt als Maior cajueiro do mundo, wurde von dem Fischer Luiz Inácio de Oliveira im Jahr 1888 gepflanzt. Jahre später, im Alter von 93 Jahren verstarb er und ruht seitdem im Schatten des ungewöhnlichen Baumes. Der Wald aus einem Baum...

MARACUJÁ, CACHAÇA & MANIOK