Schweinerippchen mit Cachaca

Brasilianische Küche: Schweinerippchen mit CACHAÇA


Lösen Sie die Knochen vom Fleisch und schneiden es in Stücke. In einen Mixer fügen Sie weißen CACHAÇA, Sojasauce, Gewürznelken, Knoblauch, Salz und Pfeffer dazu. Schalten Sie den Mixer für drei Minuten ein, um eine vollständige Vermischung der Zutaten zu erreichen, die für den endgültigen Geschmack des Rezepts mit CACHAÇA verantwortlich sein werden. Nun gießen Sie zuerst die Mischung über die Fleischstücke und geben noch frischen Rosmarin darüber. Bedecken Sie den Behälter mit Folie und lassen Sie das Fleisch für zwei Stunden marinieren, so dass das Aroma des Gewürzes tief einzieht.


Nun erhitzen Sie Öl in einer Pfanne, legen die Fleischstücke hinein und fügen etwas Marinade hinzu. Rühren Sie alles um, bis es zu trocknen beginnt. Jetzt geben Sie den mit Wasser verdünnten Rest der Marinade in die Pfanne, verschließen diese mit einem Deckel und schmoren das Fleisch bis es gar ist.

1 kg Rippchen vom Schwein
4 cl weißer CACHAÇA
½ Glas Sojasauce
4 Gewürznelken
4 Zehen Knoblauch
4 EL Öl
2 EL Rosmarin
½ TL Salz
½ TL schwarzer Pfeffer